Bäckerhandwerk überreicht Brotkorb an Bundeskanzler Scholz 19. Mai 2022 MEHR LESEN Ukraine-Krieg belastet Baukonjunktur 16. Mai 2022 MEHR LESEN Geschäftsstelle und HBZ in Lübbecke am 4. Mai kurzfristig geschlossen 3. Mai 2022 MEHR LESEN

Willkommen in der
#HeimatDesHandwerks

Die Kreishandwerkerschaft Wittekindsland ist die #HeimatDesHandwerks in den Kreisen Herford und Minden-Lübbecke. Die beiden Landkreise weisen eine Wirtschaftsstruktur auf, der insbesondere mittelständische Betriebe das typische Gepräge geben. Darin nehmen die Fachbetriebe des Handwerks sowohl für die ortsnahe Versorgung der Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen als auch für Service-, Wartungs- und Zulieferarbeiten einen wesentlichen Platz ein.

Zum Handwerk im Wittekindsland zählen derzeit rund 1.500 Innungsfachbetriebe mit etwa 12.500 ausgebildeten Mitarbeitern und zirka 3.000 Auszubildenden (Lehrlingen).

Institutionell wird das Handwerk in den Kreisen Herford und Minden-Lübbecke durch die Kreishandwerkerschaft Wittekindsland und die darin zusammengeschlossenen 25 Handwerksinnungen betreut und repräsentiert. Nach Gesetz und Satzung vertritt die Kreishandwerkerschaft darüber hinaus die Gesamtinteressen des selbständigen Handwerks und führt die Geschäfte der angeschlossenen Handwerks-Innungen.

Bewegendes Handwerk in bewegten Bildern:

Menü